Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen


Zur außergerichtlichen Beilegung von verbraucherrechtlichen Streitigkeiten hat die Europäische Union eine Online-Plattform (“OS-Plattform”) initiiert: http://ec.europa.eu/consumers/odr/


Vertragspartner

Diese Geschäftsbedingungen gelten für alle Ihre gegenwärtigen und zukünftigen Einkäufe in meinen Online Shops. Inhaber ist Ricarda Engelsberger, Cläre-Blaeser-Str. 20, 42119 Wuppertal. Meine Lieferungen, Leistungen und Angebote erfolgen ausschließlich aufgrund dieser Geschäftsbedingungen, andere Bedingungen werden nicht Vertragsinhalt, auch wenn diesen diesseitig nicht ausdrücklich widersprochen wird. Abweichende, entgegenstehende oder ergänzende Allgemeine Geschäftsbedingungen werden, selbst bei Kenntnis, nicht Vertragsbestandteil, es sei denn, ihrer Geltung wird ausdrücklich schriftlich zugestimmt.
Die Vertragssprache ist Deutsch.

Zustandekommen des Vertrages
Ihre Bestellung innerhalb meiner Online Shops ist ein bindendes Angebot. Sie wird von mir entweder durch Zusendung einer Bestellbestätigung als verbindliche Annahmeerklärung oder Zusendung der bestellten Ware angenommen. Bestellen Sie auf elektronischem Weg, werde ich den Zugang der Bestellung unverzüglich per E-Mail bestätigen. Diese Zugangsbestätigung stellt noch keine verbindliche Annahme der Bestellung dar. Die Annahmeerklärung kann aber mit der Zugangsbestätigung verbunden werden.

Preise 


Alle in diesem Shop genannten Preise sind Endpreise und in Euro angegeben. Gemäß § 19 UStG erhebe ich keine Umsatzsteuer und weise diese folglich auch nicht aus.
Die Preise beziehen sich auf die jeweils abgebildeten Artikel gemäß Beschreibung, nicht jedoch auf Inhalt, Zubehör und Dekoration.
Die angegebenen Preise verstehen sich, soweit nicht anders angegeben, zuzüglich Versandkosten. Zusätzliche Leistungen, wie beispielsweise Versandkosten in das europäische Ausland oder Aufschläge bei Expresssendungen und ggf. die Nachnahmekosten werden gesondert berechnet. 
 

Art und Weise der Zahlung und Fälligkeit

Soweit nicht anders schriftlich vereinbart, sind die Rechnungen sofort fällig.
Für die Zahlung können Sie sich der angegebenen Zahlungsmodalitäten bedienen. 

Zahlung per Vorkasse:
Bei Vorauszahlung überweisen Sie den Gesamtpreis zzgl. der Versandkosten unter Angabe der Ihnen mitgeteilten Kunden und Bestell-Nr. auf das mitgeteilte Konto.
Zahlung per Paypal:
Zahlungen per Paypal sind ebenfalls sicher. Bei Zahlung per Paypal müssen Sie als Endverbraucher über ein eingerichtetes Paypalkonto verfügen.
Gegebenenfalls ist die Zahlung per Papypal auch mit einer Kreditkarte möglich. Weitere Informationen finden Sie auch auf der Seite von Paypal.

Lieferung, Verzögerungen, Gefahrenübergang 

Ich liefere die bestellten Waren innerhalb Deutschlands an die vom Käufer angegebene Lieferadresse durch versicherten Versand. Der Käufer hat insoweit für die Richtigkeit der Lieferadresse und aller sich aus deren Unrichtigkeit ergebenen Mehraufwendungen einzustehen. 
Liefer- und Leistungsverzögerungen aufgrund von höherer Gewalt und Aufgrund von Ereignissen, die mir die Lieferung wesentlich erschweren oder unmöglich machen - hierzu gehören insbesondere Streik, Aussperrung, behördliche Anordnungen usw., auch wenn sie bei Lieferanten oder Unterlieferanten eintreten -, habe ich auch bei verbindlich vereinbarten Fristen und Terminen nicht zu vertreten.
In diesen Fällen bin berechtigt, die Lieferung bzw. Leistung um die Dauer der Behinderung zuzüglich einer angemessenen Anlaufzeit zu verlängern. Ich behalte mir das Recht vor, bei Ausbleiben der Zahlung über einen längeren Zeitraum bei Vorkassezahlung beispielsweise und der von mir angegebenen anderen Zahlungsmöglichkeiten den Auftrag als Bestellung ganz oder teilweise zu streichen.
Hierüber wird der Käufer unverzüglich von mir informiert. Gegenleistungen des Käufers werden unverzüglich erstattet.
Ist der Kunde Endverbraucher, geht die Gefahr zufälligen Untergangs oder zufälliger Verschlechterung der verkauften Sache auch beim Versendungskauf erst mit der Übergabe der Sache auf den Käufer über.Der Übergabe steht es gleich, wenn der Käufer sich im Annahmeverzug befindet. Ist der Käufer Unternehmer, so geht die Gefahr mit Übergabe der Ware an den Transporteur auf ihn über.

Eigentumsvorbehalt

Solange und soweit nicht alle aus dem Kaufvertrag und seiner Durchführung bestehenden Ansprüche von Ricarda Engelsberger gegen den Käufer erfüllt sind, bleibt die Ware Eigentum von Ricarda Engelsberger.

Gewährleistung und Mängelansprüche
Es gelten die gesetzlichen Mängelansprüche.
Sind Sie Endverbraucher haben Sie die Ware oder Leistung in jedem Fall unverzüglich nach Erhalt zu prüfen. Beanstandungen offensichtlicher Mängeloder Falschlieferungen werden nur dann anerkannt und sind nur zulässig, wenn sie innerhalb von 14 Tagen nach Empfang der Ware und schriftlich erfolgen. Wenn Sie Verbraucher sind, stehen Ihnen die gesetzlichen Gewährleistungsansprüche zu, soweit nachfolgend davon nicht abgewichen wird. Bei berechtigten Beanstandungen bin ich nach eigener Wahl zur Nachbesserung und / oder Ersatzlieferung verpflichtet.
Im Fall verzögerter, unterlassener oder misslungener Nachbesserung oder Ersatzlieferung haben Sie jedoch das Recht zur Minderung oder zum Rücktritt.
Sämtliche Gewährleistungsrechte des Kunden verjähren spätestens ein Jahr nach Ablieferung der vertraglichen Leistungen.

Datenschutz
Ricarda Engelsberger verpflichtet sich, die bei der Registrierung und Nutzung des Online-Shops - Dienstleistung durch den jeweiligen Teilnehmer erhobenen, verarbeiteten und gespeicherten Daten lediglich intern zu nutzen und nicht an außenstehende Dritte weiterzugeben, sofern hierzu keine gesetzlich oder behördlich angeordnete Verpflichtung besteht. Alle persönlichen Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

Urheberrechte 

Die Produkte von Ricarda Engelsberger sowie alle damit im Zusammenhang stehenden körperlichen oder nicht körperlichen Werke, sind urheberrechtlich geschützt. Alle sich aus dem Urheberrecht ergebenden Rechte stehen Ricarda Engelsberger zu. Das Urheberrecht umfasst auch alle fotografischen Darstellungen der Produkte, sowie Logos und andere Darstellungsformen innerhalb der Werke, Darstellungen und Abbildungen.

Haftungsausschluss 

Ich verweise auf meinen Webseiten mit Links zu anderen Seiten im Internet. Ich habe keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten und distanziere mich ausdrücklich von allen Inhalten der verlinkten Seiten Dritter, und ich mache mir diese Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links führen.

Gerichtsstand und Rechtsordnung
Erfüllungsort für alle Verpflichtungen aus dem geschlossenen Vertragsverhältnis ist Wuppertal. Als Gerichtsstand gilt daher Wuppertal.
Auf das zwischen Ricarda Engelsberger und dem Besteller geschlossene Vertragsverhältnis ist ferner ausschließlich deutsches Recht anwendbar. Dies gilt selbst dann, wenn der Besteller seinen Wohnsitz außerhalb der Bundesrepublik Deutschland hat.

Schlussbestimmungen 


Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Sollte eine Bestimmung dieser AGB unwirksam sein oder unwirksam werden, bleibt der übrige Teil des Vertrages davon unberührt und wirksam. Die Parteien verpflichten sich schon jetzt für diesen Fall, stattdessen eine Vereinbarung zu treffen, die der unwirksamen Regelung wirtschaftlich am nächsten kommt.